Fremde Länder, Fremde Kost

Haben Sie auch Fernweh nach fremden Ländern? Planen Sie bereits Ihren nächsten Urlaub?


Unser Körper ist an die fremde Nahrung und dortige Mikroben nicht gewöhnt. So kann es passieren, dass wir im Ausland erkranken. Um unser Immunsystem zu unterstützen empfiehlt die ständige Impfkommission für Fernreisen eine Reihe von Schutzimpfungen. Um einen Schutz vor Reiseantritt zu haben, müssen die Schutzimpfungen in der Regel 1- 2 Monate vorher erfolgen.

Daneben sind einige Regeln im Umgang mit Nahrungsmitteln zu beachten, um eine übertragung von Krankheitserregern zu vermeiden.

Holen Sie eine Reiseimpfberatung ein und informieren Sie sich über Desinfektionsmittel und Verhaltensregeln! Natürlich ist der Aufenthalt in einem 5 Sterne Hotel weniger riskant als eine Individual-Reise durch das Land.

Klassische Reisedurchfälle werden herkömmlich mit Elektrolyt-Glukose-Mischungen aus der Apotheke behandelt. Medikamente zur Darmbehandlung stehen in der Selbstmedikation reichlich zur Verfügung. Schwarzer Tee und Salzstangen und ein Zuckerhaltiges Getränk können in leichten Fällen eines Reisedurchfalles helfen.

Durchfälle, die durch verdorbene Nahrungsmittel verursacht sind, sollten sowohl im Inland als auch im Ausland durch einen Arzt beurteilt werden.

Lassen Sie sich individuell vor Beginn Ihrer Reise beraten! Rufen Sie uns an!

Buscopan Plus Filmtabletten
PZN
02483617
20 St
Filmtabletten
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care
AVP:²
11,97 ¤²
Unser Preis:¹
7,99 ¤¹
 
Sie sparen:
3,98 ¤ (33%)
Verfügbarkeit:
 auf Lager
loading...
Rennie Kautabletten
PZN
01459628
60 St
Kautabletten
Bayer Vital GmbH
AVP:²
13,08 ¤²
Unser Preis:¹
8,77 ¤¹
 
Sie sparen:
4,31 ¤ (33%)
Verfügbarkeit:
 auf Lager
loading...
Elotrans Pulver
PZN
03400504
20 St
Pulver
STADA GmbH
AVP:²
9,94 ¤²
Unser Preis:¹
7,11 ¤¹
 
Sie sparen:
2,83 ¤ (28%)
Verfügbarkeit:
 auf Lager
loading...