Wenn die Sonne zu sehr küsst

Unser Tipp: Schützen Sie sich vor Sonnen-Allergie!

 

061-image34.jpgSonnenhungrig? Aber überempfindlich? Wenn Sie nicht auf die wärmenden Strahlen verzichten möchten, gewöhnen Sie Ihre Haut behutsam an die Sonne: fünf Minuten Sonnenbad zu Beginn der Saison, dann langsam steigern. Tragen Sie Kleidung aus speziell imprägnierten Baumwollstoffen, die Ihrer Haut vor schädlichen UV-Strahlen Schutz bieten können. Setzen Sie unbedingt einen Sonnenhut auf, am besten einen mit breiter Krempe.

Vor allem: Verwenden Sie eine wirksame Schutzcreme oder ein Sonnenöl mit möglichst hohem Lichtschutzfaktor.

Trotz aller Vorsicht kann es dennoch passieren: Auf unzureichend geschützten Hautflächen schießen Bläschen auf. Jucken und Rötungen kommen hinzu. Sie haben eine Allergie gegen die UV-Strahlen der Sonne.

Brechen Sie das Sonnenbad ab. Suchen Sie Ihren Arzt auf. Er wird Ihnen Präparate verordnen, welche die allergischen Hautsymptome abheilen lassen.

 

Auch das ist wichtig:
  • - Auch im Auto für Sonnenschutz sorgen
  • - Körperliche Anstrengung meiden
  • - Eine Sonnenbrille mit UV-Schutz tragen

Fenistil Gel
PZN
01669998
50 g
Gel
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
AVP:²
12,29 ¤²
Unser Preis:¹
7,70 ¤¹
(15,40 ¤ pro 100 g)
Du sparst:
4,59 ¤ (37%)
Verfügbarkeit:
 auf Lager
loading...
EUCERIN Sun Fluid LSF 30
PZN
03863351
50 ml
Beiersdorf AG Eucerin
Unser Preis:¹
12,19 ¤¹
(24,38 ¤ pro 100 ml)
Verfügbarkeit:
 auf Lager
loading...
Systral Hydrocort Emulsion
PZN
00694818
50 ml
Emulsion
MEDA Pharma GmbH & Co.KG
AVP:²
12,95 ¤²
Unser Preis:¹
11,98 ¤¹
(23,96 ¤ pro 100 ml)
Du sparst:
0,97 ¤ (7%)
Verfügbarkeit:
 auf Lager
loading...