Unruhe & Schlafstörungen

( 264 Produkte )

Schlaftabletten und pflanzliche Beruhigungsmittel für einen besseren Schlaf

Ausreichend Schlaf ist kein Luxus, sondern zwangsläufige Voraussetzung für deine physische und psychische Gesundheit. Über den Nutzen von Schlaf und Träumen spekulieren die Forscher teilweise noch immer. Fest steht: Innere Unruhe und Schlafstörungen wirken sich nicht nur auf dein allgemeines Wohlbefinden negativ aus. Hier findest du eine Auswahl an rezeptfreien Schlaftabletten und pflanzlichen Beruhigungsmitteln, die dich nachts abschalten lassen.

weiterlesen »

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 22
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Hoggar Night Hoggar Night
20 Stück (0,33 € / 1 Stück)
AVP: 11,97 € 6,62 €
Neurexan Tabletten Neurexan Tabletten
250 Stück (0,16 € / 1 Stück)
AVP: 55,50 € 38,90 €
Vivinox Sleep Schlaftabletten stark Vivinox Sleep Schlaftabletten stark
20 Stück (0,25 € / 1 Stück)
AVP: 9,31 € 5,05 €
Neurexan Tabletten - Für erholsamen Schlaf und innere Ruhe Neurexan Tabletten - Für erholsamen Schlaf und...
100 Stück (0,19 € / 1 Stück)
AVP: 24,78 € 18,95 €
Schlafsterne 30mg Schlafsterne 30mg
20 Stück (0,17 € / 1 Stück)
AVP: 6,25 € 3,34 €
Lasea Lasea
56 Stück (0,59 € / 1 Stück)
AVP: 36,89 € 33,29 €
Dorm Dorm
20 Stück (0,15 € / 1 Stück)
UVP: 3,80 € 3,03 €
SOMNOFIT-S Schnarchschiene SOMNOFIT-S Schnarchschiene
1 Stück (157,20 € / 1 Stück)
UVP: 169,95 € 157,20 €
NEURAPAS balance NEURAPAS balance
100 Stück (0,25 € / 1 Stück)
UVP: 27,38 € 25,25 €
SchlafTabs-ratiopharm 25mg SchlafTabs-ratiopharm 25mg
20 Stück (0,25 € / 1 Stück)
UVP: 6,15 € 4,99 €
Kytta-Sedativum Dragees Kytta-Sedativum Dragees
100 Stück (0,23 € / 1 Stück)
UVP: 24,97 € 23,10 €
Baldriparan Stark für die Nacht Baldriparan Stark für die Nacht
60 Stück (0,46 € / 1 Stück)
27,61 €

Was passiert, wenn du aufhörst zu schlafen

Müdigkeit und Schlaf sind feste Bestandteile des evolutionär programmierten 24-Stunden-Biorhythmus des Menschen. Wachzustand und Schlaf hängen eng damit zusammen, wie viel (Tages-) Licht auf unsere Augen trifft. Keiner kommt lang ohne Schlaf aus – selbst beim Schlafentzug-Weltrekord, der bei 11 Tagen liegt, bleibt zweifelhaft, ob der Rekordhalter nicht währenddessen immer wieder Sekundenschlaf-Phasen erlebt hat. Im Schlaf schaltet das Gehirn zwar nicht ab, bekommt aber Gelegenheit, die Eindrücke des Tages zu verarbeiten. Lernprozesse werden in Gang gesetzt, der Blutdruck senkt sich und Verdauung sowie Muskeln erhalten eine Entspannungspause. In Experimenten durch Schlafentzug zeigten Probanden schon nach 24 Stunden gesteigerte Aggressivität und etwas später erhöhtes triebhaftes Verhalten, Wahrnehmungs- und sogar Persönlichkeitsstörungen. Viele Körperfunktionen, etwa der Herzrhythmus und der Temperaturhaushalt, geraten bei Schlafentzug aus dem Gleichgewicht.

Spürbar werden die Folgen von Schlafstörung und der weitverbreiteten Insomnie (gestörtes Ein- und Durchschlafen) aber schon viel früher. Schon nach einer, spätestens aber ein paar Nächten mit unzureichend erholsamen Schlaf fühlst du dich benommen, bist über den Tag schläfrig und kaum aufnahmefähig, wirst launischer. Wenn dich ein inneres Unruhgefühl plagt und die Ursache für deine Einschlafprobleme klar ersichtlich ist, kannst du dir mit rezeptfreien Schlaftabletten und Beruhigungsmitteln auf pflanzlicher Basis, kurzfristig Linderung verschaffen. Bei medicaria findest du eine große Auswahl an wirkungsvollen Schlafmitteln. Doch gerade bei starken Schlafmitteln raten die Hersteller davon ab, die Präparate länger als 14 Tage einzunehmen. Wird die Insomnie bei dir zum Dauerzustand, solltest du unbedingt einen Arzt konsultieren.

Innere Unruhe und Schlafstörungen: Was sind die Ursachen?

Wenn du aufgrund von Stress, Sorgen oder familiären Problemen tagsüber nicht zur Ruhe kommst, wirkt sich das nicht selten auch auf deine Schlafqualität aus. Logisch: Wenn dein Körper auch nachts weiterhin Stresshormone ausschüttet, kannst du nicht zur Ruhe kommen. Einschlafprobleme sind dann genauso üblich, wie frühmorgendliches Erwachen. Gerade Menschen mit länger andauernden depressiven Phasen oder einer ausgeprägten Depression kämpfen häufig mit Insomnien.

Manchmal sind die Lebensgewohnheiten die wirkungsvollste Stellschraube auf dem Weg zu besserem Schlaf. Schon ein Kaffee am späten Nachmittag kann dir nachts den Schlaf rauben, da es einige Zeit dauert, bis dein Körper das Koffein abgebaut hat. Auch ein schweres Abendessen – oder Essen kurz vor dem Einschlafen allgemein –, sowie Nikotin und Alkohol beeinträchtigen deine Schlafhygiene. Wer bis kurz vor dem Einschlafen noch in einen hellen Bildschirm – zum Beispiel Fernseher oder Smartphone – starrt, setzt sich einem zusätzlichen Wachmacher (und schlimmstenfalls sogar Stressfaktor) aus. Mit den richtigen Gewohnheiten kommst du meist besser zur Ruhe. Zur Unterstützung kannst du pflanzliche Schlaf- und Beruhigungsmittel einsetzen oder gelegentlich mit Schlaftabletten Abhilfe schaffen. Bei medicaria findest du zum Beispiel natürliche Schlafmittel auf Basis von Baldrian, Johanniskraut und Lavendel, die entspannende Eigenschaften besitzen.

1 von 22