Hautentzündungen

Fenistil Hautentzuendungen

Unsere Haut ist Tag für Tag zahlreichen äußeren Einflüssen ausgesetzt und tritt schädigenden Reizen entgegen. Sie reagiert darauf unterschiedlich und teilweise unangenehm. Klassische Beispiele für eine Hautentzündung sind Ekzeme oder allergischer Hautausschlag, z.B. in Form einer Kontaktallergie.

Anzeichen und Symptome von Hautentzündungen

Hautentzündungen gehören zu den häufigsten Hauterkrankungen und ihre Erscheinungsformen sind weit gefächert. Man erkennt sie meist an einer geröteten, erhitzten, geschwollenen und schmerzenden Haut. Diese Symptome können einzeln, gemeinsam oder auch mit Nebensymptomen (z.B. Schuppen) auftreten. Manche Betroffene leiden zusätzlich unter quälendem Juckreiz.

Typische Auslöser von Hautentzündungen

Einige Faktoren können zu Reaktionen unserer Haut und infolgedessen zu einer Entzündung führen. Dazu gehören Stoffe wie Nickel in Jeansknöpfen oder Modeschmuck, Chemikalien und Duftstoffe in Putzmitteln und Kosmetika. Auch UV-Strahlung („Mallorca Akne”), Hitze oder Kälte können unsere Haut austrocknen und so eine Hautentzündung hervorrufen. Neben diesen äußeren Einflussfaktoren können auch innere Faktoren, wie Hormonumstellungen oder Stress, eine Rolle spielen - indem sie beispielsweise bei Neurodermitis oder anderen chronischen Hauterkrankungen einen akuten Schub auslösen.

Die effektive Behandlung von Hautentzündungen: Fenistil Hydrocort


Fenistil Hydrocort lindert effektiv Entzündungssymptome der Haut, wie Juckreiz, Rötung, Erwärmung, Schwellung und Schmerz. Der körpereigene Wirkstoff Hydrocortison besitzt eine zweifach entzündungshemmende Wirkung: er senkt die Produktion körpereigener entzündungsfördernder Botenstoffe und fördert die Produktion entzündungshemmender Botenstoffe. Fenistil Hydrocort Creme eignet sich besonders für die Anwendung bei normaler bis trockener Haut, da sie zusätzlich pflegend wirkt und Feuchtigkeit spendet. Fenistil Hydrocort Spray 0,5% eignet sich insbesondere zur Anwendung bei behaarter und fettiger Haut. Aber auch bei empfindlichem Sonnenbrand kühlt es angenehm und lindert dadurch den Schmerz.


SOS – Die Schritte der Wundbehandlung

  • Säubern Sie die Wunde z.B. unter fließendem Trinkwasser.
  • Anschließend vorsichtig mit einem fusselfreien Tuch abtupfen und trocknen.
  • Tragen Sie eine nicht zu dünne Schicht Fenistil Wundheilgel vorsichtig und ohne zu reiben auf die Wunde auf. Sie können die Wunde bei Bedarf abdecken.
  • Wiederholen Sie die Anwendung ein- bis zweimal täglich
FENIHYDROCORT Creme 0,5%
PZN
10796974
30 g
Creme
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
AVP:²
12,97 ¤²
Unser Preis:¹
8,26 ¤¹
(27,53 ¤ pro 100 g)
Sie sparen:
4,71 ¤ (36%)
Verfügbarkeit:
 auf Lager
loading...
FENIHYDROCORT Creme 0,5%
PZN
10796968
15 g
Creme
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
AVP:²
8,23 ¤²
Unser Preis:¹
5,09 ¤¹
(33,93 ¤ pro 100 g)
Sie sparen:
3,14 ¤ (38%)
Verfügbarkeit:
 auf Lager
loading...
FENIHYDROCORT Creme 0,25%
PZN
10796980
20 g
Creme
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
AVP:²
6,50 ¤²
Unser Preis:¹
4,02 ¤¹
(20,10 ¤ pro 100 g)
Sie sparen:
2,48 ¤ (38%)
Verfügbarkeit:
 auf Lager
loading...
FENIHYDROCORT Creme 0,25%
PZN
10796997
50 g
Creme
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
AVP:²
12,95 ¤²
Unser Preis:¹
8,20 ¤¹
(16,40 ¤ pro 100 g)
Sie sparen:
4,75 ¤ (37%)
Verfügbarkeit:
 auf Lager
loading...