Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung von medicaria.de,
BS-Apotheken OHG, Auftragsabwicklung
Vertretungsberechtigter:
Christoph Bertram,
Postfach 6228, 49095 Osnabrück
Handelsregister: HRA
110396, Amtsgericht Osnabrück


medicaria.de nimmt den Schutz deiner personenbezogenen Daten sehr ernst.
Wir richten unsere Datenverarbeitung an dem Ziel aus, nur die für eine sinnvolle und wirtschaftliche Nutzung unseres Angebotes erforderlichen personenbezogenen Daten zu erheben, verarbeiten oder zu nutzen. Nachfolgend erfährst du, wann bei der Nutzung unseres Internetangebotes Daten gespeichert werden und wie wir sie verwenden. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz eingehalten werden. Unsere Angebote unterliegen den Bestimmungen des Telemediengesetzes (TMG).

Die Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf die Verbindungen ("Links") zu anderen Websites, auf die direkt oder indirekt verwiesen wird.

zum Seitenanfang


Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, durch die deine Identität in Erfahrung gebracht werden kann. Dazu gehören z. B. Namen oder Adressdaten. Informationen, die nicht direkt mit bestimmten Personen in Verbindung gebracht werden können, fallen nicht darunter.

Wenn du bei uns eine Bestellung aufgibst, müssen wir nach deinem Namen, deiner E-Mail-Adresse, deiner Versandadresse, bei Bezahlung per SEPA-Lastschrift nach deiner IBAN und deinem BIC fragen. So können wir deinen Auftrag optimal und zeitnah ausführen und dich über deinen Bestellstatus auf dem Laufenden halten. Deine Angaben speichern wir auf besonders geschützten Servern. Der Zugriff darauf ist nur der notwendigen Anzahl besonders befugter Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung der Server befasst sind.

Zur Auswertung und zur fortlaufenden Verbesserung der Qualität unseres Internetangebotes nehmen wir statistische Auswertungen der Zugriffe auf unsere Seiten vor.

zum Seitenanfang


Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Grundsätzlich geben wir keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe von Daten an Dritte zu Werbezwecken. Eine Adressvermarktung durch uns erfolgt nicht.

Sofern du personalisierte Dienstleistungen unseres Angebotes nutzt, kann zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung der Dienstleistung jedoch die Erhebung personalisierter Daten und deren Weitergabe an Dritte erforderlich sein. So wird bei der Newsletter-Anmeldung deine Email-Adresse erhoben. Diese Daten werden jedoch nur im für die Auftragsabwicklung erforderlichen Maße gespeichert oder weitergegeben. Dies gilt auch unabhängig davon, welche Zahlungsweise (Banküberweisung, Kreditkarte, Paypal, Sofortüberweisung) von dir gewählt wird. Wir weisen darauf hin, dass möglicherweise von dem von dir beauftragten Dienstleister weitere personenbezogene Daten (z.B. Sicherheitsmerkmale, Identifikationsmerkmale) im Rahmen der Zahlungsabwicklung erhoben werden. Auch Dritte, an die deine Daten im Rahmen der Auftragsabwicklung weitergegeben werden, sind im Übrigen an die gesetzlichen Vorschriften für den Umgang mit personenbezogenen Daten gebunden. Zum Zweck der Zustellung und der Bereitstellung der Funktion "Sendungsverfolgung" übermitteln wir dem von uns mit der Zustellung deiner Ware beauftragten Logistikdienstleister DHL Paket GmbH deinen Namen und deine Anschrift. Deine E-Mail-Adresse übermitteln wir dem Dienstleister zum Zweck der Versandbenachrichtigung und der Paketankündigung. Wir behalten uns vor, im Rahmen der Bestellabwicklung Daten an verbundene Unternehmen sowie zum Zweck der Kreditprüfung und Bonitätsüberwachung ggf. an die Creditreform Osnabrück/Nordhorn Unger KG, Parkstr. 22, 49080 Osnabrück, die Schufa Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden und die infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden weiterzugeben. Der Kunde kann der vorgenannten Benutzung und Bearbeitung der Daten jederzeit durch schriftliche Mitteilung an medicaria.de, BS-Apotheken OHG, Grüner Weg 1, 49196 Bad Laer widersprechen.
Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, übermitteln wir Daten an die jeweils auskunftsberechtigten Stellen.

Vorteils- und Gutscheinangebote der Sovendus GmbH:
 
Für die Auswahl eines für dich regional aktuell interessanten Vorteilsangebots werden von uns pseudonymisiert und verschlüsselt Anrede, Geburtsjahr, Land, Postleitzahl, Hashwert der E-Mail-Adresse und Ihre IP-Adresse an die Sovendus GmbH, Moltkestr. 11, 76133 Karlsruhe (Sovendus) übermittelt (Art. 6 Abs.1 f DSGVO). Der pseudonymisierte Hashwert der E-Mail-Adresse wird außerdem zur Berücksichtigung eines möglicherweise vorliegenden Widerspruchs gegen Werbung von Sovendus verwendet (Art. 21 Abs.3, Art. 6 Abs.1 c DSGVO). Die IP-Adresse wird von Sovendus ausschließlich zu Zwecken der Datensicherheit verwendet und im Regelfall nach sieben Tagen anonymisiert (Art. 6 Abs.1 f DSGVO).
Beim Klick auf ein Vorteilsangebot werden an Sovendus von uns außerdem dein Name, deine Adressdaten und deine E-Mail-Adresse zur Vorbereitung der personalisierten Anforderung des Vorteilsangebots beim Produktanbieter verschlüsselt übermittelt (Art. 6 Abs.1 b, f DSGVO).

Für die Auswahl eines für dich aktuell interessanten Gutscheinangebots werden von uns pseudonymisiert und verschlüsselt der Hashwert deiner E-Mail-Adresse und deine IP-Adresse an die Sovendus GmbH, Moltkestr. 11, 76133 Karlsruhe (Sovendus) übermittelt (Art. 6 Abs.1 f DSGVO). Der pseudonymisierte Hashwert der E-Mail-Adresse wird zur Berücksichtigung eines möglicherweise vorliegenden Widerspruchs gegen Werbung von Sovendus verwendet (Art. 21 Abs.3, Art. 6 Abs.1 c DSGVO). Die IP-Adresse wird von Sovendus ausschließlich zu Zwecken der Datensicherheit verwendet und im Regelfall nach sieben Tagen anonymisiert (Art. 6 Abs.1 f DSGVO). Außerdem übermitteln wir zu Abrechnungszwecken pseudonymisiert Bestellnummer, Bestellwert mit Währung, Session-ID, Couponcode und Zeitstempel an Sovendus (Art. 6 Abs.1 f DSGVO). Wenn du dich für ein Gutscheinangebot von Sovendus interessierst, zu deiner E-Mail-Adresse kein Werbewiderspruch vorliegt und auf das nur in diesem Fall angezeigte Gutschein-Banner klickst, werden von uns verschlüsselt Anrede, Name und deine E-Mail-Adresse an Sovendus zur Vorbereitung des Gutscheins übermittelt (Art. 6 Abs.1 b, f DSGVO).

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten durch Sovendus entnimm bitte den Online-Datenschutzhinweisen unter www.sovendus.de/datenschutz.


zum Seitenanfang


Newsletter-Versand und Verwendung der E-Mail-Adresse (Dienstleister: emarsys eMarketing Systems AG, Hans-Fischer-Straße 10, 80339 München)

Wenn du dich zum kostenlosen Newsletter anmeldest, erheben wir deine E-Mail-Adresse und von dir mitgeteilte weitere personenbezogene Daten (Name, Vorname, Geburtsdatum, etc.). Du wirst regelmäßig über neue Produkte, wertvolle Tipps sowie exklusive Angebote, Gutschein- und Geschenkaktionen informiert. Nach der Registrierung erhältst du eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, durch dessen Anklicken du die Anmeldung abschließt. Wenn du unseren Newsletter nicht länger erhalten möchtest, kannst du dich jederzeit durch den in jedem Mailing enthaltenen Abmeldelink abmelden oder indem du uns eine E-Mail an service@medicaria.de sendest.

Deine Angaben einschließlich deiner E-Mail-Adresse können von der medicaria-Apotheke (BS-Apotheken OHG, Grüner Weg 1, 49196 Bad Laer) zum Zwecke einer weiteren Betreuung, der Zusendung von Informationen zu Produkten und Services sowie Befragungen verarbeitet und genutzt werden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Du kannst der Verwendung deiner Daten für die genannten Zwecke, insbesondere zur Werbung und Markt- oder Meinungsforschung jederzeit gegenüber der medicaria-Versandapotheke als verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Deine Daten werden nach deiner Anmeldung bis zum Widerruf gespeichert ? die Protokollierung des Nutzerverhaltens wird nach 13 Monaten gelöscht bzw. unmittelbar nach Widerruf.

Wir sind im Rahmen der gesetzlichen Erlaubnis nach§ 7 Abs. 3 UWG berechtigt, die E-Mail-Adresse, die du beim Erwerb einer kostenpflichtigen Leistung angegeben hast, zur Direktwerbung für eigene, ähnliche Produkte oder Dienstleistungen zu nutzen. Falls du keine Werbung zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen mehr erhalten möchtest, kannst du der entsprechenden Verwendung deiner E-Mail-Adresse jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Dazu kannst du dich per Klick auf den in jedem Mailing enthaltenen Abmeldelink oder per E-Mail an service@medicaria.de von den Produktempfehlungen abmelden.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung nach der Newsletters-Registrierung ist die Einwilligung gemäß Art. 6 (1) (a) DSGVO, bzw. im Falle des Versands infolge des Kaufs von Waren oder Dienstleistungen [in Deutschland] § 7 Abs. 3 UWG. Rechtsgrundlage für die Protokollierung des Nutzerverhaltens und des Anmeldevorgangs sind berechtigte Interessen nach Art. 6 (1) (f) DSGVO. Das Interesse richtet sich hierbei auf ein qualitativ hochwertiges und technisch sicheres Newsletter-Angebot.

zum Seitenanfang


Recht auf Widerruf

Wenn du uns personenbezogene Daten überlassen hast, kannst due diese jederzeit wieder löschen. Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke sind von einer Kündigung, beziehungsweise einer Löschung nicht berührt.
Du kannst jederzeit Auskunft über die von uns über dich gespeicherten Daten erhalten oder deine Zustimmung zur Erhebung und Speicherung deiner personenbezogenen Daten widerrufen. Bei Bedarf schreibe uns bitte an die medicaria.de, BS-Apotheken OHG, Grüner Weg 1, 49196 Bad Laer.

zum Seitenanfang


Verwendung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich wirst nutzen können. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem du das unter dem Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst.

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Datenerfassung Kairion

Zur optimalen Werbeaussteuerung analysiert die Kairion GmbH, Gutleutstraße 30, D-60329 Frankfurt, anonyme Besucherdaten, die von gesetzten Cookies übergeben werden. Cookies werden in Form einer Textdatei auf deinem Computer gespeichert. Nach Analyse des Surfverhaltens kann Kairion zielgerichtete Werbung innerhalb des Online-Shops sowie auch auf anderen Webseiten ausspielen. Die Verwendung von Cookies dient ausschließlich der Analyse des Surfverhaltens und beinhaltet nicht die persönliche Identifikation eines Benutzers.


zum Seitenanfang



Kinder

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungs-berechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

zum Seitenanfang


Dein Einverständnis
Durch die Nutzung unserer Website erklärst du dich mit unserer Datenschutzpraxis einverstanden.


zum Seitenanfang


Änderungen

Diese Hinweise unterliegen der jeweiligen Rechtslage und können daher Anpassungen erforderlich machen.

zum Seitenanfang