Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Produktdetailansicht
ASKINEL Adler Pharma Hautpfl.-u.Hautschutzcreme
Abb. kann abweichen

ASKINEL Adler Pharma Hautpfl.-u.Hautschutzcreme

  • Creme
  • Adler Pharma Produktion und Vertrieb GmbH
  • 02736001
8,56 € UVP: 9,90 € Du sparst: 14 % / 1,34 €
Inhalt: 50 ml (17,12 € / 100 ml)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In 1-2 Werktagen lieferbar

Beschreibung - ASKINEL Adler Pharma Hautpfl.-u.Hautschutzcreme

Kälteschutzcreme, Hautpflegecreme Macht harten Narben wieder weich, pflegt verhärteten Sehnen Die neue Zusammensetzung wird Sie begeistern. Alle Emulgatoren sind pflanzlichen Ursprungs und gewährleisten beste Stabilität bei gleichzeitig wunderbarer Hautverträglichkeit. Askinel ist eine Kälte- und Hautschutzcreme für den Aufenthalt im Freien und beim Sport. Durch den Gehalt an hochverdünnten Mineralstoffen verbunden mit wertvollen pflanzlichen... mehr

Produktdetails - ASKINEL Adler Pharma Hautpfl.-u.Hautschutzcreme

Kälteschutzcreme, Hautpflegecreme Macht harten Narben wieder weich, pflegt verhärteten Sehnen Die neue Zusammensetzung wird Sie begeistern. Alle Emulgatoren sind pflanzlichen Ursprungs und gewährleisten beste Stabilität bei gleichzeitig wunderbarer Hautverträglichkeit. Askinel ist eine Kälte- und Hautschutzcreme für den Aufenthalt im Freien und beim Sport. Durch den Gehalt an hochverdünnten Mineralstoffen verbunden mit wertvollen pflanzlichen... mehr

Kälteschutzcreme, Hautpflegecreme

Macht harten Narben wieder weich, pflegt verhärteten Sehnen

Die neue Zusammensetzung wird Sie begeistern. Alle Emulgatoren sind pflanzlichen

Ursprungs und gewährleisten beste Stabilität bei gleichzeitig wunderbarer Hautverträglichkeit. Askinel ist eine Kälte- und Hautschutzcreme für den Aufenthalt im Freien und beim Sport. Durch den Gehalt an hochverdünnten Mineralstoffen verbunden mit wertvollen pflanzlichen Ölen (Mandelöl und Avocadoöl) sowie Bienenwachs eignet sich Askinel zur täglichen Pflege von rissigen und trockenen Hautstellen. Harte, störende Narben, aber auch verhärtete Sehnen werden durch regelmäßige Massage mit Askinel weicher und geschmeidiger.

Wirkung:
Die topischen Mittel haben grundsätzlich den Vorteil, dass die Wirkstoffe ohne Umwege direkt an den Behandlungsort kommen. Salben kommen dann zum Einsatz, wenn die betroffenen Hautstellen eine Fettversorgung brauchen, weil die Haut zu trocken (fettarm), rissig oder rau ist. Außerdem ist die Wirkung der Mineralstoffe in den Salben länger anhaltend, weil Salben nicht so rasch einziehen.