Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Produktdetailansicht
COLIBIOGEN oral Lösung
Abb. kann abweichen

COLIBIOGEN oral Lösung

Einsetzbar bei Darmerkrankungen und zur Unterstützung des Immunsystems.
  • Lösung
  • Laves-Arzneimittel GmbH
  • 00227519
33,89 € AVP: 49,90 € Du sparst: 32 % / 16,01 €
Inhalt: 100 ml (33,89 € / 100 ml)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Beschreibung - COLIBIOGEN oral Lösung

Wirkstoff: Zellfreie Lösung aus lysierten Escherichia coli, Stamm Laves Anwendungsgebiete: Enteritis; Colitis (Entzündung der Darmwand), u.a. Morbus Crohn und Radiogene Colitis; Dyspepsie ("Fehlverdauung" oder Reizmagen); Reizdarmsyndrom; schmerzhafte Divertikelkrankheit; zur Rehabilitation nach Antibiotika-, Chemo- und Strahlentherapie; zur unterstützenden Behandlung bei endogener Belastung der Darmwand, Hautallergien und intestinal bedingte (d.h. auf den Darm... mehr

Produktdetails - COLIBIOGEN oral Lösung

Wirkstoff: Zellfreie Lösung aus lysierten Escherichia coli, Stamm Laves Anwendungsgebiete: Enteritis; Colitis (Entzündung der Darmwand), u.a. Morbus Crohn und Radiogene Colitis; Dyspepsie ("Fehlverdauung" oder Reizmagen); Reizdarmsyndrom; schmerzhafte Divertikelkrankheit; zur Rehabilitation nach Antibiotika-, Chemo- und Strahlentherapie; zur unterstützenden Behandlung bei endogener Belastung der Darmwand, Hautallergien und intestinal bedingte (d.h. auf den Darm... mehr
Wirkstoff: Zellfreie Lösung aus lysierten Escherichia coli, Stamm Laves

Anwendungsgebiete:
Enteritis; Colitis (Entzündung der Darmwand), u.a. Morbus Crohn und Radiogene Colitis; Dyspepsie ("Fehlverdauung" oder Reizmagen); Reizdarmsyndrom; schmerzhafte Divertikelkrankheit; zur Rehabilitation nach Antibiotika-, Chemo- und Strahlentherapie; zur unterstützenden Behandlung bei endogener Belastung der Darmwand, Hautallergien und intestinal bedingte (d.h. auf den Darm zurückzuführende) Hautaffektionen: Polymorphe Lichtdermatose (Sonnenallergie), Neurodermitis; Heuschnupfen; rheumatische Erkrankungen; arthritische Erkrankungen

Warnhinweis: Colibiogen® oral enthält4,8 Vol.-% Alkohol, Sucrose, Glucose

Anwendung & Indikation

  • Das Präparat ist ein Darmschleimhauttherapeutikum und Immuntherapeutikum.
  • Anwendungsgebiete:
    • Enteritis und Colitis (Entzündungen der Darmwand), u.a. Morbus Crohn und radiogene Colitis; Dyspepsie ("Fehlverdauung" oder Reizmagen); Reizdarmsyndrom, schmerzhafte Divertikelkrankheit; zur Rehabilitation nach Antibiotika-, Chemo- und Strahlentherapie; zur unterstützenden Behandlung bei endogener Belastung der Darmwand, Hautallergien und intestinal bedingte (d.h. auf den Darm zurückzuführende) Hautaffektionen, Polymorphe Lichtdermatose (Sonnenallergie), Neurodermitis, Heuschnupfen; rheumatische Erkrankungen; arthritische Erkrankungen.

Anwendungshinweise

  • Zum Einnehmen.
  • Beachten Sie bitte folgende Hinweise:
    • Bei der täglichen Einnahme jeweils einen frischen Teelöffel benutzen!
    • Nicht aus der Flasche trinken!
    • Flasche nach Entnahme sofort verschließen!

Dosierung

  • Nehmen Sie das Präparat immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
    • 1 x täglich morgens 5 ml (= 1 Teelöffel), bei schweren Fällen bis zu 3 x täglich 5 ml 1/2 Stunde vor den Mahlzeiten einnehmen.
  • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist.

 

  • Wenn Sie eine größere eingenommen haben, als Sie sollten:
    • Wenn Sie versehentlich einmal 1 oder 2 Einzeldosen mehr als vorgesehen eingenommen haben, so hat dies in der Regel keine nachteiligen Folgen. Setzen Sie in diesem Fall die Einnahme so fort, wie es in der Dosierungsanleitung beschrieben ist oder von Ihrem Arzt verordnet wurde.
    • Falls Sie dieses Arzneimittel erheblich überdosiert haben, können Nebenwirkungen auftreten. In diesem Fall benachrichtigen Sie bitte Ihren Arzt. Dieser kann über gegebenenfalls erforderliche Maßnahmen entscheiden.

 

  • Wenn Sie die Einnahme vergessen haben:
    • Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, sondern setzen Sie die Einnahme bzw. Anwendung so fort, wie es hier angegeben ist oder von Ihrem Arzt verordnet wurde.

 

  • Wenn Sie die Einnahme abbrechen:
    • Bitte unterbrechen Sie die Behandlung auf keinen Fall!

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Wirkstoffe

Wasser, gereinigt
Peptide
Natrium chlorid
Apfelsinen Aroma
Ethanol
Glucose
Lactose
Aminosäuren
Escherichia coli Lysat, zellfrei, Stamm Laves

Gegenanzeigen Schwangerschaft

  • Zur Anwendung des Arzneimittels während der Schwangerschaft und Stillzeit liegen keine Untersuchungen vor.
  • Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden:
    • Gegenanzeigen sind keine bekannt.

Neben- und Wechselwirkungen

  • Bei Einnahme des Präparates mit anderen Arzneimitteln ist Folgendes zu beachten:
    • Wechselwirkungen sind keine bekannt.
    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.
  • Wie alle Arzneimittel kann das Präparat Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.
  • Nebenwirkungen sind nicht bekannt.
  • Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

Wichtige Patientenhinweise

  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:
    • Es sind keine Beeinträchtigungen bekannt.
  • Arzneimittel