Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Produktdetailansicht
Keltican FORTE
Abb. kann abweichen
vegan

Keltican FORTE

Unterstützend bei Rückenschmerzen
  • Kapseln
  • Trommsdorff GmbH & Co. KG
  • 01712263
27,20 € UVP: 39,95 € Du sparst: 32 % / 12,75 €
Inhalt: 40 Stück = 10,6 g (256,60 € / 100 g)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Packungsgröße: Keltican FORTE:
40 Stück -32 %
KELTICAN forte Kapseln: Keltican FORTE Doppelpack groß: Keltican FORTE Doppelpack klein: Keltican Forte Kapseln:

Beschreibung - Keltican FORTE

Keltican® forte ist ein Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät) und zum Diätmanagement bei Wirbelsäulen-Syndromen, Neuralgien und Polyneuropathien bestimmt. Zutaten (Deklaration gemäß Gesetz): Füllstoff Cellulose, Hydroxypropylmethylcellulose, Natriumsalze von Uridinmonophosphat, Trennmittel Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Füllstoff Siliciumdioxid, Folsäure, Cyanocobalamin, Farbstoff E 172.... mehr
Passend dazu

Produktdetails - Keltican FORTE

Keltican® forte ist ein Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät) und zum Diätmanagement bei Wirbelsäulen-Syndromen, Neuralgien und Polyneuropathien bestimmt. Zutaten (Deklaration gemäß Gesetz): Füllstoff Cellulose, Hydroxypropylmethylcellulose, Natriumsalze von Uridinmonophosphat, Trennmittel Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Füllstoff Siliciumdioxid, Folsäure, Cyanocobalamin, Farbstoff E 172.... mehr

Keltican® forte ist ein Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät) und zum Diätmanagement bei Wirbelsäulen-Syndromen, Neuralgien und Polyneuropathien bestimmt.

Zutaten (Deklaration gemäß Gesetz): Füllstoff Cellulose, Hydroxypropylmethylcellulose, Natriumsalze von Uridinmonophosphat, Trennmittel Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Füllstoff Siliciumdioxid, Folsäure, Cyanocobalamin, Farbstoff E 172. Nährwerttabelle siehe Faltschachtel.

Keltican® forte ist gluten- und lactosefrei. Keltican® forte enthält keine Konservierungsstoffe oder Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs.

• Nehmen Sie täglich eine Kapsel mit etwas Flüssigkeit ein.
• Die Kapseln können geöffnet werden, so dass die enthaltenen Minitabletten auch ohne die Kapselhülle eingenommen werden können.
• Die Einnahmedauer richtet sich nach Ihren Beschwerden. Geschädigte Nerven brauchen täglich Nährstoffe, daher ist eine regelmäßige Einnahme über einen längeren Zeitraum empfehlenswert.
• Keltican® forte ist auch über einen längeren Zeitraum wie auch bei einer Dauereinnahme gut verträglich.
• Keltican® forte ist als bilanzierte Diät unter ärztlicher Aufsicht zu verwenden. Sprechen Sie ggf. auch mit Ihrem Apotheker.

Anwendung & Indikation

  • Keltican® forte ist ein diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (ergänzende bilanzierte Diät) zur Behandlung von Wirbelsäulen-Syndromen, Neuralgien und Polyneuropathien.
  • Die enthaltenen Nährstoffe Uridinmonophosphat, Vitamin B12 und Folsäure tragen zur Aktivierung körpereigener Reparaturvorgänge geschädigter Nerven bei.

Anwendungshinweise

  • Kapsel mit etwas Flüssigkeit einnehmen.

Dosierung

  • 1 Kapsel täglich mit etwas Flüssigkeit einnehmen.

Wichtige Patientenhinweise

  • Keltican® forte ist als ergänzende bilanzierte Diät unter ärztlicher Aufsicht zu verwenden.
  • Keltican® forte Kapseln sind gluten- und lactosefrei und enthalten keine Konservierungsstoffe oder Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs. Für Diabetiker ist Keltican® forte ebenso geeignet.
  • Außer Reichweite von Kindern aufbewahren.

Keltican Forte Kapseln unterstützt bei Wirbelsäulen-Syndrom und anderen Nerven-Schäden

Eine der gängigsten und vielversprechendsten Therapieformen gegen Rückschmerz-Erkrankungen, die oft als Wirbelsäulen-Syndrom zusammengefasst werden, ist sicherlich die Physiotherapie. Aber auch die richtige Diät spielt beim Heilungsprozess eine entscheidende Rolle. Hier kommt Keltican Forte zum Einsatz, ein Nahrungsergänzungsmittel, das speziell für die Regeneration und Unterstützung der Nerven konzipiert wurde. Keltican Forte Kapseln empfehlen sich zum Beispiel auch zur diätetischen Behandlung von Polyneuropathien und Neuralgien. Schmerzen im Rücken können vielfältige Ursachen haben, zum Beispiel durch einen Bandscheibenvorfall oder aufgrund einer dauerhaft schlechten Körperhaltung. Auch zu viel Stress und Sorgen können sich in Form von psychosomatischen Rückenschmerz körperlich niederschlagen. Häufig gehen Rückenschmerzen oder Wirbelsäulenprobleme mit Schädigungen der Wirbel und des Rückenmarks einher. Ärzte diagnostizieren bei Patienten mit Rückenschmerzen oft das sogenannte Wirbelsäulen-Syndrom, bei dem die Ursache nicht immer klar ist. Neben regelmäßigen, gezielten Sportübungen und Schmerztherapie, ist ein weiterer Therapie-Ansatzpunkt der geschädigte Nerv selbst. Durch eine angepasste Ernährung kannst du deine geschädigten Nerven mit genau den Nährstoffen versorgen, die ihre Regernation und ihren Erhalt fördern. Keltican Forte Kapseln versorgen deinen Körper mit ausreichend Uridinmonophosphat, Vitamin B12 und Folsäure. Uridinmonophosphat kann einen verbesserten Wiederaufbau geschädigter Nervenstrukturen unterstützen. Vitamin B12 und Folsäure unterstützen den Erhalt der Nervenfunktion. Der Hersteller empfiehlt die Einnahme von einer Kapsel Keltican Forte täglich. Aber: Mit jedwedem Nervenleiden ist niemals zu spaßen. Suche Dir unbedingt Rat bei einem Arzt und verzichte auf eine Selbstdiagnose oder eine Behandlung in reiner Eigenregie. Keltican Forte Kapseln eignen sich auch zur Unterstützung bei generellen Nervenschäden, die sich als neuralgiforme Schmerzen äußern, sowie zur Behandlung von Schädigungen des peripheren Nervensystems (Polyneuropathie). Bestelle Keltican Forte Kapseln noch heute bei medicaria!

  • Dies ist ein Nahrungsergänzungsmittel. Die empfohlene Verzehrmenge pro Tag darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Außerhalb der Reichweite von Kindern lagern. Benötigst du vor dem Kauf dieses Artikels nähere Informationen über die Zusammensetzung des Produktes? Unter der Rufnummer 05423 951 68 50 geben wir dir gerne Auskunft über die Pflichtangaben nach LMIV.