Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Produktdetailansicht
KYTTA Schmerzsalbe
Abb. kann abweichen

KYTTA Schmerzsalbe

Die gute Wahl gegen Schmerzen
Dies ist der Nachfolger bzw. die Alternative von KYTTA Schmerzsalbe
  • Creme
  • Merck Selbstmedikation GmbH
  • 10832865
Packungsgröße:
13,00 € AVP: 18,98 € Du sparst: 32 % / 5,98 €
Inhalt: 150 g (8,67 € / 100 g)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Beschreibung
Das Präparat ist ein Arzneimittel zur äußerlichen Behandlung von Schmerzen und Schwellungen bei Kniegelenksarthrose degenerativen Ursprungs; akuten Muskelschmerzen (Myalgien) im Bereich des Rückens; Verstauchungen, Prellungen und Zerrungen nach Sp Die Salbe auf die zu behandelnden Körperstellen auftragen und sorgfältig einmassieren. Bei stärkeren Beschwerden kann ein Salbenverband angelegt werden. Dazu werden einmal täglich 10 - 20 g Salbe aufgetragen und mit geeignetem Verbandsmaterial... mehr
Anwendung & Indikation Das Präparat ist ein Arzneimittel zur äußerlichen Behandlung von Schmerzen und Schwellungen bei Kniegelenksarthrose degenerativen Ursprungs; akuten Muskelschmerzen (Myalgien) im Bereich des Rückens; Verstauchungen, Prellungen und Zerrungen nach Sp Anwendungshinweise Die Salbe auf die zu behandelnden Körperstellen auftragen und sorgfältig einmassieren. Bei stärkeren Beschwerden kann ein Salbenverband angelegt werden. Dazu werden einmal täglich 10 - 20 g Salbe... mehr

Anwendung & Indikation

  • Das Präparat ist ein Arzneimittel zur äußerlichen Behandlung von Schmerzen und Schwellungen bei Kniegelenksarthrose degenerativen Ursprungs; akuten Muskelschmerzen (Myalgien) im Bereich des Rückens; Verstauchungen, Prellungen und Zerrungen nach Sp

    Anwendungshinweise

    • Die Salbe auf die zu behandelnden Körperstellen auftragen und sorgfältig einmassieren. Bei stärkeren Beschwerden kann ein Salbenverband angelegt werden. Dazu werden einmal täglich 10 - 20 g Salbe aufgetragen und mit geeignetem Verbandsmaterial abg

      Dosierung

      • Wenden Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung in der Gebrauchsinformation an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie nicht ganz sicher sind.
      • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:<

        Wirkstoffe´

        Wasser, gereinigt
        Rosmarinöl
        Natrium dodecylsulfat
        Natrium hydroxid
        Benzyl benzoat
        Fichtennadelöl
        Phenonip
        Lavendelöl
        Glycerol monostearat
        PPG-1-PEG-9 lauryl glycol ether
        Parfümöl Spezial PH 032791
        Beinwellwurzel Fluidextrakt, (1:2), Auszugsmittel: Ethanol 60% (V/V)
        Cetylstearylalkohol
        Erdnussöl

        Gegenanzeigen und Schwangerschaft

        • Die Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit sollte nur nach Rücksprache mit dem Arzt erfolgen.
        • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden,
          • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Beinwell oder einem der so

            Neben- und Wechselwirkungen

            • Bei Anwendung mit anderen Arzneimitteln:
              • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen bzw. vor kurzem eingenommen haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.Wichtige Patientenhinweise
                • Besondere Vorsicht bei der Anwendung ist erforderlich
                  • bei Kindern unter 3 Jahren, da keine ausreichenden Untersuchungen vorliegen.
                  • bei Patienten mit allergischer Vorerkrankung, da diese häufiger zu Überempfindlichkeitsreaktionen nei
                    • Arzneimittel