Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Produktdetailansicht
LYMPHOMYOSOT N Tropfen
Abb. kann abweichen

LYMPHOMYOSOT N Tropfen

  • Tropfen
  • Biologische Heilmittel Heel GmbH
  • 01674551
Packungsgröße:
30 ml -7 % 100 ml -28 %
11,28 € AVP: 12,19 € Du sparst: 7 % / 0,91 €
Inhalt: 30 ml (37,60 € / 100 ml)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Beschreibung
Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Tropfen zum Einnehmen. Soweit nicht anders verordnet, 3-mal täglich 15-20 Tropfen einnehmen. Dauer der Behandlung: Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Veronica officinalis (hom./anthr.) Araneus diadematus (hom./anthr.) Scrophularia nodosa (hom./anthr.) Fumaria officinalis (hom./anthr.) Nasturtium officinale... mehr
Anwendung & Indikation Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Anwendungshinweise Tropfen zum Einnehmen. Dosierung Soweit nicht anders verordnet, 3-mal täglich 15-20 Tropfen einnehmen. Dauer der Behandlung: Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Wirkstoffe Veronica officinalis (hom./anthr.) Araneus diadematus (hom./anthr.) Scrophularia nodosa... mehr

Anwendung & Indikation

  • Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.

Anwendungshinweise

  • Tropfen zum Einnehmen.

Dosierung

  • Soweit nicht anders verordnet, 3-mal täglich 15-20 Tropfen einnehmen.
  • Dauer der Behandlung:
    • Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden.

Wirkstoffe

Veronica officinalis (hom./anthr.)
Araneus diadematus (hom./anthr.)
Scrophularia nodosa (hom./anthr.)
Fumaria officinalis (hom./anthr.)
Nasturtium officinale (hom./anthr.)
Natrium sulfuricum (hom./anthr.)
Ethanol
Levothyroxinum (hom./anthr.)
Wasser, gereinigt
Gentiana lutea (hom./anthr.)
Equisetum hyemale (hom./anthr.)
Myosotis arvensis (hom./anthr.)
Ferrum iodatum (hom./anthr.)
Geranium robertianum (hom./anthr.)
Teucrium scorodonia (hom./anthr.)
Smilax (hom./anthr.)
Pinus sylvestris (hom./anthr.)
Calcium phosphoricum (hom./anthr.)

Gegenanzeigen Schwangerschaft

  • Wie alle Arzneimittel sollten auch homöopathische Arzneimittel während der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.
  • Bei Schilddrüsenerkrankungen nicht ohne ärztlichen Rat anwenden.
  • Neben- und Wechselwirkungen
    • Keine bekannt.
    • Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimitte

      Wichtige Patientenhinweise

      • Bei Fortdauer der Krankheitssymptome ist medizinischer Rat einzuholen.
      • Arzneimittel