Einreibungen

( 307 Produkte )

Schmerzgels, -Salben und andere Schmerzmittel zum Einreiben und Einmassieren: Bei Rheuma, Muskel- und Gelenkschmerzen

Verspannungen, Muskelschmerzen, Rheuma und Gelenkschmerzen – unser Bewegungsapparat kann uns zahlreiche Beschwerden bereiten. Ursachen dafür gibt es viele: Falsche Bewegungsabläufe, mangelnde Bewegung und zu viel Sitzen einerseits, Sport- und andere Verletzungen, Abnutzungserscheinungen und Rheuma andererseits. Durch die damit verbundenen Bewegungseinschränkungen und Schmerzen wird auch der Alltag meist zur Belastungsprobe. Das Einreiben mit Rheuma- und Schmerzmitteln kann hierbei Hilfe und Linderung bringen.

weiterlesen »

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 26
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Voltaren Schmerzgel forte Voltaren Schmerzgel forte
150 g (11,27 € / 100 g)
AVP: 25,99 € 16,90 €
Voltaren Schmerzgel forte 23,2 mg/g Voltaren Schmerzgel forte 23,2 mg/g
180 g (11,11 € / 100 g)
AVP: 29,30 € 19,99 €
Voltaren Schmerzgel 1,16% Voltaren Schmerzgel 1,16%
180 g (7,77 € / 100 g)
AVP: 21,49 € 13,99 €
Diclo-ratiopharm Schmerzgel Diclo-ratiopharm Schmerzgel
150 g (5,27 € / 100 g)
UVP: 15,80 € 7,90 €
pflanzlich
KYTTA Schmerzsalbe KYTTA Schmerzsalbe
150 g (8,67 € / 100 g)
AVP: 20,88 € 13,00 €
Voltaren Schmerzgel 1,16% Voltaren Schmerzgel 1,16%
120 g (8,98 € / 100 g)
AVP: 15,96 € 10,77 €
Sparset
Diclo-ratiopharm Schmerzgel Doppelpack Diclo-ratiopharm Schmerzgel Doppelpack
300 g (48,67 € / 1 kg)
UVP: 31,60 € 14,60 €
Voltaren Schmerzgel forte 23,2mg/g Voltaren Schmerzgel forte 23,2mg/g
100 g (13,90 € / 100 g)
AVP: 19,90 € 13,90 €
Sondergröße Voltaren mit 20g Gratis PZN 15387571
Mobilat DuoAktiv Mobilat DuoAktiv
100 g (7,90 € / 100 g)
AVP: 13,95 € 7,90 €
RETTERSPITZ Muskelcreme RETTERSPITZ Muskelcreme
100 g (13,59 € / 100 g)
UVP: 16,20 € 13,59 €
pflanzlich
KYTTA Schmerzsalbe KYTTA Schmerzsalbe
100 g (10,50 € / 100 g)
AVP: 16,48 € 10,50 €
Diclo-ratiopharm Schmerzgel Diclo-ratiopharm Schmerzgel
100 g (5,19 € / 100 g)
UVP: 11,80 € 5,19 €

Unterschiedliche Mittel zum Einreiben helfen äußerlich gegen Schmerzen

Es gibt vielzählige unterschiedliche Präparate zum Einreiben, die dabei helfen können, die Beschwerden zu lindern. Hier gibt es medizinische Balsame, ätherische Öle zum Einmassieren, Wärme- und Schmerzsalben. Generell hast du die Wahl zwischen pflanzlichen Wirkstoffen aus der Natur oder medizinischen Schmerzgels bzw. Schmerzsalben mit schmerzstillenden Arzneistoffen. Bei richtiger Anwendung können leichte und mittelstarke Schmerzen effektiv durch Einreiben behandelt werden. Vor allem bei Rheuma, Gelenkschmerzen, stumpfen Verletzungen und Muskelverspannungen ist die äußerliche Behandlung zu empfehlen. Bei Gelenkbeschwerden helfen Rosmarinöl, Birkenöl und Latschenkieferöl, Franzbranntwein und Melissengeist. Tigerbalsam aus dem fernen Osten enthält unterschiedliche ätherische Öle, die die Durchblutung fördern und dadurch Muskelverspannungen lindern. Arnika wiederum ist eines der wichtigsten Heilmittel der Naturmedizin und wirksam bei vielzähligen Beschwerden des Bewegungsapparates entzündungshemmend, abschwellend und schmerzlindernd. Vor allem bei Blutergüssen, Prellungen und Verstauchungen ist die Arnika-Schmerzsalbe bestens geeignet. Auch Beinwellextrakte sind eine Alternative. Bei Beschwerden des Bewegungsapparates hilft auch Wärme. Wärmeanwendungen und wärmeerzeugende Einreibungen senken den Blutdruck, erweitern die Blutgefäße und entspannen dich und deine Muskeln. Wusstest du z.B., dass Stress und Sorgen mit die wichtigsten Auslöser von Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich sind? Reichen dir die Wirkstoffe der Natur zur Linderung nicht ganz aus, so kannst du bei Muskel-, Gelenkbeschwerden und Rheuma auch Schmerzgels und -salben zum Einreiben verwenden. Diese Präparate enthalten schmerzstillende Wirkstoffe wie Diclofenac, Ibuprofen, Ketoprofen oder Piroxicam. Beim Einreiben und Einmassieren kommt der schmerzstillende Wirkstoff oftmals in größerer Menge dort an, wo er gezielt benötigt wird, als beim Schlucken einer Tablette. Denn die Wirkstoffe müssen sich nicht erst über den Darm und das Blut den richtigen Weg an die betroffene Stelle bahnen. Das bedeutet auch weniger Nebenwirkungen bei gleicher bzw. besserer Wirksamkeit. Nebenwirkungen treten in der Regel beim Einreiben von Cremes und Gels nur dann auf, wenn sie großflächig und über einen längeren Zeitraum hinweg aufgetragen werden. Bessern sich die Beschwerden allerdings zwei Wochen nach der Anwendung nicht, solltest du in jedem Fall einen Arzt aufsuchen, um die Ursachen und die weitere Therapie abzuklären.

Tipps für das Einreiben bei Rheuma und Schmerzen des Bewegungsapparates

Ganz wichtig ist es, die angegebene Menge des Schmerzmittels aufzutragen, die im Beipackzettel steht. Wenn man zu wenig Arzneimittel aufträgt, kann es sein, dass es nicht stark genug wirkt. Also hier besser nicht an der falschen Stelle sparen. Außerdem sollte der Wirkstoff nicht nur punktuell, sondern auf einer größeren Fläche rundum aufgetragen werden. So wird er besser verteilt und kommt schneller und gezielter an der schmerzenden Stelle an. Manche Präparate lassen sich im Kühlschrank lagern, der kühlende Effekt kann zusätzlich lindernd wirken, wenn das Mittel auf die Haut aufgetragen wird. Das kann besonders bei Schmerzgels gegen Sportverletzungen angenehm sein. Äußerlich angewendete Schmerzmittel dürfen in jedem Fall nur auf unverletzte Haut aufgetragen werden. Zusätzlich haben Schmerzcremes einen hautpflegenden Effekt. Egal, welches Produkt du bevorzugst, ob natürliche Wirkstoffe oder medizinische Schmerzmittel: Bei uns, in deiner medicaria-Apotheke, findest du eine große Auswahl an Schmerzmitteln zum Einreiben bei Rheuma, Muskeln- und Gelenkbeschwerden. Hier kannst du in aller Ruhe und bequem online von Zuhause aus bestellen.

1 von 26